So klingts in Böhmen. Ein kleiner Reisebericht.

Nach dem Termin bei der Feindiagnostik, die Gott sei Dank ohne Befund war, saß ich pünktlich im EC 177 Johannes Brahms von Berlin über Dresden, Prag, Brünn nach Wien-Praterstern. Ich stieg jedoch in Dresden bereits aus, um mit einem alten Freund zu koppeln und nach 13 Jahren mal wieder gemeinsam nach Böhmen zu fahren. Ich freute mich sehr und war gespannt, wie Ústí nad Orlicí (Wildenschwert) sich nach so langer Zeit entwickelt hat.

EC 177 Johannes Brahms

EC 177 Johannes Brahms

Mit mir im Abteil saßen ein Jazzmusiker und eine Großmutter mit ihren drei sächselnden Knirpsen aus Zwickau und die tschechische Eisenbahn rumpelte durch die Gegend und in die Kurve, dass ich froh war, dass keine offenen Getränke im Abteil waren.

Ich hatte ja in Berlin beschlossen mir keine Zeitung zu kaufen, da ich ja alle Zeitungen der Welt in diesem Fernsprecher durch die Gegend trage, aber in dieser Eisenbahn konnte der mobile Fernsprecher keine gescheite Verbindung zum Internet herstellen, so dass ich allen ernstes offline im Zug saß. Hätte ich mir doch ganz oldschool eine Lektüre gekauft. Aber so startete das offline-Retro-Wochenende wenigstens stilecht und ich als Angehöriger der Generation Golf bin ja auch noch in die Generation Münzfernsprecher geboren und kenne es ja noch aus der eigenen Jugend, wie es ist ohne Handy auszukommen

In Dresden angekommen hatte ich noch ein bisserl Zeit und besuchte kurzerhand das Militärhistorische Museum der Bundeswehr, dass erst kürzlich neu eröffnete. Ich war ja auch gespannt, wie nun die Ausstellung, an der ich vier Jahre mitarbeiten durfte, ankommt.

Militärhistorisches Museum, Installation Love Hate

Militärhistorisches Museum, Installation Love Hate

Militärhistorisches Museum. Themenparcours. Tiere beim Militär.

Militärhistorisches Museum. Themenparcours. Tiere beim Militär.

Militärhistorisches Museum. Themenparcour. Militär und Sprache.

Militärhistorisches Museum. Themenparcours. Militär und Sprache.

Militärhistorisches Museum. "Formation der Körper" (Themenparcours) zu "1945 - heute" (Chronologie)

Militärhistorisches Museum. "Formation der Körper" (Themenparcours) zu "1945 - heute" (Chronologie)

Nachdem man noch einige alte Kollegen begrüßen konnte, koppelte ich mit meinem alten Kameraden aus Kinder- und Jugendtagen und wir setzten auf der Autobahn nach Prag unsere Reise nach Böhmen fort…

Fortsetzung folgt.

Advertisements

Über lampersdorff

Politikwissenschaftler und Historiker. Irgendwas mit Bundeswehr und Ministerialbürokratie.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: