#cnetz. Das zarte Pflänzchen und der Schaum vorm Mund.

Ach, was muß man oft von bösen
Bloggern hören oder lesen!

Nach Wilhem Busch

Gestern um 11 Uhr 05 hat das @c_netz seinen ersten Tweet abgesetzt hat, konnte man quasi mitzählen: drei, zwo, eins… Shitstorm.

Das Volk steht auf, der Sturm bricht los.
Wer legt noch die Hände feig in den Schoß?

Theodor Körner

Und was haben sich manche ereifert. Die üblichen Beißreflexe aus der nicht näher zu definierenden Netzgemeinde. Das hatte aber den großen Nebeneffekt, das #cnetz gestern lange Zeit Platz 1 unter den Trending Topics für Deutschland einnahm. Die meisten Kommentare auf Twitter waren vorhersehbar und beschränkte sich in der Regel auf den Namen und die ein oder andere Kinderkrankheit auf der Website. cnetz wird von Menschen gemacht, die nicht den ganzen Tag Zeit haben anderer Leute Quellcodes o.ä. zu lesen. Besonders schön war aber, dass auch im Raum stand, dass eine Agentur hinter cnetz steht: Das ehrt natürlich die Menschen, die neben ihrem Beruf doch anscheinend so professionell gestalten können, dass man es für die Arbeit einer Agentur hält.
Das Medienecho ist sehr groß, das Echo im Allgemeinen riesig. Es gab sogar Anfragen aus Kalifornien. Ich glaube, wir haben einigen gestern und heute den Tag spannender gemacht. Manche Kommentare waren echt lustig oder wenigstens zum Schmunzeln, die große Masse der Tweets sind nicht erwähnenswert.

Ein hochmotiviertes Team von 59 Gründungsmitgliedern und zahlreiche Neumitglieder stehen nun in den Startlöchern, um ehebaldigst mit der inhaltlichen Arbeit anzufangen. Das ist eine ganz spannende Zeit und es ist großartig dabei zu sein. Hurra!

Lesen Sie auch Dr. Peter Taubers Blogpost zur cnetz-Gründung.
Das geheime Protokoll hat die erl_koenigin heimlich veröffentlicht.

Advertisements

Über lampersdorff

Politikwissenschaftler und Historiker. Irgendwas mit Bundeswehr und Ministerialbürokratie.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: