Feldwebel Steinar – Das rostige Kreuz.

Land auf, Land ab wird darüber gesprochen, dass man Rechtsradikale und ähnliche nicht mehr sofort an ihrer äußeren Erscheinung erkennt. Vorbei seien die Zeiten, da der gemeine Fascho an sich negativ durch Springerstiefel, Bomberjacke und Co. auffiel. Der Faschist von Welt trägt heute die „coolen“ Sachen von Marken wie „Thor Steinar“ etc. Oder sitzt geschniegelt in dem ein oder anderen Landtag.

Nicht so am östlichen Stadtrand von Berlin! Hier ist der ostdeutsche Neonazi in einem seiner natürlichen Lebensräume und trägt seit jeher die „traditionelle“ Tracht. Ein besonders stattliches Exemplar dieser Spezies konnte man heute Morgen am S-Bahnhof Buch bewundern. Ein Männchen kaufte sich am Automaten einen Fahrschein für die S-Bahn. In diesem Habitat kann man vor allem die Männchen der Gattung homo fascisticus (lat.: der gemeine Nazi) in freier Wildbahn beobachten.

homo fascisticus

Er trug die obligatorischen schwarzen Stiefel in Kampfstiefel-Optik, sog. Springerstiefel, jedoch ohne weiße Schnürsenkel, eine schwarze Feldhose und eine schwarze Nylon-Bomberjacke. Bekrönt wurde die Julius Streicher-Gedächtnisfrisur mit einer grauen Bergmütze der Gebirgstruppe der Bundeswehr. Mit Kippe in der Schnute stand er da und wartete auf die S-Bahn.

Ich will mich gar nicht zu einer politischen Wertung hinreißen lassen, das überlasse ich dem geneigten Leser, jedoch ist so ein Auftreten auch unter modischen Gesichtspunkten ein Verbrechen und was mich als Reserveoffizier extrem stört, ist die Verwendung von Uniformteilen und Ausrüstungsgegenständen der Bundeswehr, die durch das bloße Getragenwerden durch solche Gestalten die Truppe in Verruf bringt. Ich kann dieses univil oder sog. Räuberzivil – darunter vesteht man das Tragen von Teilen der Uniform mit der bürgerlichen Kleidung – nicht leiden.

Guten Tag Berlin.

Advertisements

Über lampersdorff

Politikwissenschaftler und Historiker. Irgendwas mit Bundeswehr und Ministerialbürokratie.

Ein Kommentar

  1. Pingback: Feldwebel Steinar sein Kumpel. | Bahngezwitscher

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: